1-3 Tage Lieferzeit
Faire Preise
100% Originalware direkt vom Hersteller
Wir helfen dir gerne 07154 - 157 92 04

Rasiermesser für die gelungene Nassrasur

Die Königsdisziplin der Nassrasur! Das Rasiermesser das schon seit Jahrhunderten zum Equipment der klassischen Nassrasur gehört, erlebt in den letzten Jahren ein regelrechtes Comeback und wird bei den Männern wieder mehr und mehr beliebt. Entdecke hier die Auswahl an Rasiermessern in unserem Onlineshop.  



Artikel 1 - 20 von 26

 

Was ist ein Rasiermesser?

Das Rasiermesser gehört schon seit Jahrhunderten zu den Werkzeugen der klassischen Nassrasur. Die Begeisterung für perfekt verarbeitete Klingen und das präzise Rasurergebnis, bescherten dem Rasiermesser in den letzten Jahren ein Comeback! Sowohl Profis aus Salons als auch private Anwender schwören wieder auf dieses klassische und traditionelle Rasurwerkzeug für die Nassrasur. Gerade um die Konturen zu rasieren eignet sich ein Rasiermesser hervorragend. Doch will diese Rasiertechnik erst erlernt sein und bedarf einer guten Anleitung und Übung. Ein Rasiermesser ist bei guter Pflege ein langlebiger Begleiter und kann durchaus von Generation zu Generation weitervererbt werden. Auf dem Markt gibt es verschiedene Arten von Rasiermessern, wie beispielsweise mit fester Klinge oder mit Wechselklinge. Ein gutes Rasiermesser erkennt man nicht nur an der Klinge sondern auch am Griff, der oft aus hochwertigem Holz oder Stahl besteht.dambiro

Was sind die Vor- und Nachteile bei der Rasur mit einem Rasiermesser?

Wird die Rasur mit einem Rasiermesser korrekt ausgeführt, ist sie sehr gründlich und schont die Haut. Die Anschaffung eines Rasiermessers ist zunächst einmal mit etwas Geld verbunden und gerade Rasiermesser mit fester Klinge sind in den Anschaffungskosten recht teuer. Doch zahlt sich diese Investition aufgrund der hohen Qualität definitiv aus. Rasiermesser mit Wechselklinge sind günstiger als die Varianten mit fester Klinge und haben den Vorteil, dass man die Klingen eben wechseln kann. Wie oft die Klinge gewechselt werden sollte, hängt vom jeweiligen Hauttyp ab, aber als Richtwert kann man sagen, dass es empfehlenswert ist, nach der fünften bis zehnten Rasur die Klinge auszutauschen. Auch wenn die Anschaffungskosten zunächst höher sind, investiert man auf lange Sicht damit doch weniger als wenn man ständig neue Systemrasierer und die dazugehörigen Wechselklingen kauft. Gerade die Rasiermesserklingen zum Wechseln sind auf Dauer günstiger als Klingen für Systemrasierer. Ein gutes Rasiermesser zeichnet sich neben einer guten Klinge auch durch einen hochwertigen Griff aus. Und da der Griff eines Rasiermessers in der Regel aus Holz oder Stahl besteht und nicht wie bei den meisten Systemrasierern aus Plastik, hat es noch zusätzlich einen positiven Effekt auf die Umwelt.

Wie verwendet man ein Rasiermesser richtig?

Vor der ersten Rasur sollte man sich zunächst darüber informieren, wie ein Rasiermesser benutzt wird und wie man das Rasiermesser halten sollte. Doch mit ein klein wenig Übung kann ein Rasiermesser auch von einem Anfänger benutzt werden, denn richtig rasieren mit einem Rasiermesser kann gelernt werden. Grundsätzlich sollte man darauf achten, dass während der Rasur relativ wenig Druck mit der Klinge auf die Haut ausgeübt werden sollte. Speziell bei der Rasur des Kopfes sollte man aufpassen. Es ist ratsam, lieber mehrmals über eine Stelle zu gleiten anstatt mit großem Druck alle Haare auf einmal zu entfernen. Außerdem sollte man während der Rasur das Rasiermesser niemals in Klingenrichtung bewegen, da die Klinge sehr scharf ist und dies schnell zu Schnittverletzungen führen kann. Neben der richtigen Rasiertechnik gehört hier selbstverständlich auch die Rasurvorbereitung dazu, um die Barthaare aufzuweichen und sie optimal auf die Rasur vorzubereiten sowie die Pflege danach.

Rasiermesser pflegen: so geht's

Weil die Rasur gut gelingen soll, sind viele Rasiermesser aus Carbonstahl, auch Kohlenstoffstahl genannt, der rosten kann, aber die beste Schärfe bietet. Damit das Rasiermesser aber trotzdem nicht rostet, muss es immer gut gereinigt werden. Leichte Flecken, die durch den Kontakt mit Feuchtigkeit entstehen können, lassen sich nicht vermeiden. Diesen Flecken kann man entgegenwirken, indem man die Klinge nicht unter laufendes Wasser hält, sondern Seifenreste einfach an einem Tuch abstreift.  Das Rasiermesser kann man mit einem Pflege- oder Babyöl einreiben, wobei man es danach gut trockenen lassen und luftig lagern sollte.

Rasiermesser schärfen

Zum Schärfen der Rasiermesser bieten sich flexible Abziehriemen aus Leder an, die bei keinem Zubehör fehlen sollten. Das Rasiermesser sollte einen ganzen Tag lang nicht benutzt worden sein, bevor man es abledert. Der Streich- oder Abziehriemen aus Leder ist Standard. Das Ledern bringt den winzigen Grat auf der Klinge, den das menschliche Auge nicht sehen kann, in die optimale Ausrichtung, die bei jeder Rasur verloren geht. Ledert man es zu selten, muss es früher nachgeschliffen werden. Den Lederriemen hält man dabei straff und legt das Messer ganz flach auf. Nur so entsteht kein falscher Winkel und das Schärfen gelingt korrekt. Nach der Anwendung sollte man das Leder kurz abspülen.

Rasiermesser online kaufen

In unserem Shop findet man eine gute Auswahl an Rasiermessern mit unterschiedlichem Preisniveau. Von der hochwertigen Luxusvariante bis hin zum kostengünstigen Messer mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis ist alles dabei. Da findet sicher jeder das passende Rasiermesser! Einfach das Lieblingsprodukt aus unserem Sortiment auswählen, bequem von zuhause aus bestellen, eine der vielen Zahlungsmöglichkeiten nutzen und das Paket in nur wenigen Tagen erhalten - so komfortabel ist Onlineshopping bei dambiro!dambiro

*
/
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Beschreibung:
Preis: *
/
Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de