Haargel 11 Artikel

Seite 1 von 1
11 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 11

Haargel

Mit Haargel die perfekte Frisur stylen

Gerade bei Kurzhaarfrisuren, die starken Halt brauchen, ist Haargel das Mittel der Wahl, weil es die Haare zuverlässig fixiert. Somit können alle Kurzhaarfrisuren gestylt werden, egal ob man die Haare hochstellen möchte oder einen Wetlook bevorzugt. Aber Haargel ist nicht gleich Haargel. Es gibt ein paar Unterschiede, die man kennen sollte.

Die verschiedenen Haargels

Es gibt Haargels meistens in verschiedenen Stärken. Auf den Verpackungen sind diese mit Begriffen wie "Starker Halt", "Ultra Starker Halt" etc. angegeben. Je nachdem wie fest die Frisur sitzen soll, kann dann zu einem entsprechend starken Haargel gegriffen werden. Die zu verwendende Stärke hängt mitunter auch von der Länge der Haare ab, denn je länger die Haare sind, umso stärker muss das Haargel sein, damit man die Haare z.B. aufstellen kann.

Neben den verschiedenen Stärken kann man auch zwischen verschiedenen Looks wählen. Einige Haargels sind z.B. Spezialprodukte für den sogenannten Wetlook, bei dem die Haare durch das Gel glänzen auch wenn es schon getrocknet ist, und dadurch der Eindruck entsteht, die Haare seien nass. Andere Haargels haben explizit einen mattierenden Effekt und wieder andere sind Allrounder.

Zudem sind Haargels oft parfümiert. Dabei kann es vorkommen, dass eine Marke durchweg für alle Haargels und Haarstylingprodukte auf den gleichen Duft schwört. Es gibt allerdings auch Marken, die Haargels in verschiedenen Duftrichtungen anbieten, damit für jeden Geschmack nicht nur optisch etwas dabei ist, sondern auch was den Geruch betrifft.

Bei der Verpackung der Haargels gibt es ebenfalls Unterschiede. So sind manche Produkte in Tuben verpackt und andere in Tiegeln. Ob man sich nun für ein Haargel in der Tube oder im Tiegel entscheidet, hängt allein von der persönlichen Vorliebe ab und ob man es praktischer findet das Gel mit den Fingern direkt aus dem Tiegel zu schöpfen oder das Produkt aus der Tube auf die Handfläche zu drücken.

Wie wird ein Haargel benutzt

Das Haargel wird zunächst auf die Hand gegeben und dann im trockenen oder feuchten Haar verteilt. Mit den Händen oder mithilfe von Bürste bzw. Kamm wird dann die gewünschte Frisur gestylt. Wenn das Haargel trocknet, wird es hart. Die Frisur ist dann fixiert.

Um das Haargel wieder aus den Haaren zu entfernen, kann es in einigen Fällen einfach ausgekämmt werden. In anderen Fällen ist eine Haarwäsche bzw. das
Auswaschen mit Wasser nötig.

Das passende Haargel online kaufen

In unserem Shop haben Sie eine große Auswahl an Haargels, die Sie bequem online kaufen können. In unserem Sortiment finden Sie Produkte von Marken wie Malizia, Gomgel, Intesa und Vitos.