Anti Age 32 Artikel

Seite 1 von 1
32 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 32

Anti Age

Anti-Aging-Gesichtscremes für eine zeitlose Schönheit

Mit Anti-Aging-Gesichtscremes können Sie die Zeichen der Hautalterung vermindern, der vorzeitigen Hautalterung vorbeugen und ihr entgegenwirken. Anti-Aging-Cremes schützen oft vor UV-Strahlen, viele haben auch einen Lichtschutzfaktor, der sich meistens zwischen LSF 15 und LSF 30 bewegt. Darüber hinaus beugen sie der Fältchenbildung vor. In vielen Fällen straffen oder füllen sie bereits vorhandene Fältchen und sorgen somit für eine glattere, elastischere Haut, die um Jahre jünger aussieht.

Wie funktionieren Anti-Aging-Gesichtscremes?

Anti-Aging-Gesichtscremes haben spezielle Inhaltsstoffe, die die Haut straffen, elastischer machen, freie Radikale eliminieren, kleine Fältchen und Linien im Gesicht füllen und vor den schädlichen UV-Strahlen schützen, die für die vorzeitige Hautalterung verantwortlich sind.

Die Häufigsten Inhaltsstoffe von Anti-Aging-Gesichtscremes

Vitamin C: Das ist wohl der häufigste Inhaltsstoff von Anti-Aging-Cremes. Vitamin C wirkt gleich dreifach gegen die Hautalterung. Es unterstützt die Kollagenbildung, wirkt aufhellend und eliminiert freie Radikale.

Hyaluronsäure: Die Hyaluronsäure speichert Flüssigkeit und sorgt somit für straffere, prallere Haut. Da der natürliche Hyaluronanteil der Haut mit dem Alter sinkt, kann dieser Mangel mit Cremes ausgeglichen werden.

Retinol: Retinol ist auch bekannt als Vitamin A. Es hat antioxidative Eigenschaften und verbessert die Elastizität der Haut sowie deren allgemeines Erscheinungsbild. Es ist auch in der Lage feine bis mitteltiefe Falten aufzupolstern und somit zu glätten. Zudem aktiviert das Vitamin zahlreiche Enzyme in der Haut und kurbelt die Kollagenproduktion an.

Vitamin E: Das aus Pflanzen gewonnene Vitamin unterstützt die Kollagenproduktion und reguliert den Feuchtigkeitshaushalt.

Q10: Das Coenzym Q 10 fördert den Abbau von freien Radikalen und verhilft der Haut zu mehr Festigkeit.

Polypeptide: Hierbei handelt es ich um Eiweißketten, die die Zellerneuerung ankurbeln und Hautfältchen von unten aufpolstern.

Für jeden Hauttyp die richtige Anti-Aging-Creme

Die Haut mit Mitte 30 hat nicht die gleichen Ansprüche wie die Gesichtshaut mit Mitte 40 oder 50. Deshalb gibt es verschiedene Anti-Aging-Gesichtscremes, die speziell für die verschiedenen Altersklassen der Haut konzipiert wurden. Somit wird sichergestellt, dass die Haut in jedem Moment das bekommt, was sie gerade braucht und in jedem Alter jugendlich strahlt.

Die richtige Anti-Aging-Gesichtscreme kaufen

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Anti-Aging-Gesichtscremes für jedes Alter von verschiedenen Marken wie Hanorah, Cera di Cupra, Estée Lauder, Clinians, Geomar und vielen anderen.