Cera di Cupra - die Schönheitscreme für ihre Haut aus Italien

Cera di Cupra Rosa, Gesichtspflege für die trockene Haut, 100ml

Diese Creme kennt jede Italienerin!  Der Apotheker Dottore Nicola Ciccarelli aus dem romantischen Städtchen Cupra di Marittima an der Italienischen Riviera hatte in den 1950er-Jahren die hervorragenden Pflegeeigenschaften des Bienenwachses erkannt und sie in Körper- und Gesichtscremes der Marke „Cera di Cupra“ verarbeitet. Bienenwachs (italienisch Cera) ist bekannt für seine beruhigenden, heilenden und pflegenden Eigenschaften und gilt zudem als entzündungshemmend. Der Erfolg war enorm, und das Familienunternehmen entwickelte die Rezeptur immer weiter. Die Reihe „Cera di Cupra Rosa“verwöhnt und schützt speziell die reife, trockene Haut, vermindert Spannungsgefühle, streichelt glatt und geschmeidig, ohne zu fetten.

Cera di Cupra Bianca, Gesichtspflege für normale und Mischhaut, 100ml

Die Serie „Bianca“ wurde speziell für normale bis fettige Haut entwickelt. Auch sie zieht schnell ein, hinterlässt keinen störenden Fettfilm und versorgt die Haut dennoch mit reichhaltigen Wirkstoffen. Alle Cremes des Hauses sind klinisch-dermatologisch getestet. Die Reihe „Cera di Cupra“ wird komplettiert durch  Anti-Aging-Handcremes, einen schützenden Lippenbalsam, pflegende Körperlotionen und -cremes, ein straffendes Augen-Serum, eine belebende Reinigungsmilch, erfrischendes Gesichtswasser für verschiedene Hauttypen, hydratisierende Gel-Texturen, eine straffende Anti-Cellulite-Körperpflege sowie aufhellende Anti-Pigment-Cremes.