KÖRPERPFLEGE

Top Angebote
KÖRPERPFLEGE

Mit der richtigen Körperpflege rundum wohlfühlen

Die Körperpflege ist ein wichtiger Bestandteil unserer täglichen Routine. Unter Körperpflege versteht man vor allem die Hautpflege in Form von Duschen oder Baden, die eventuelle Anwendung von Körperpeelings und die anschließende Feuchtigkeitspflege mit Körpercremes, Bodylotions oder Körperpuder. Die Körperpflege umfasst aber noch weitere Aspekte, wie z.B. die Hand- und Fußpflege, die Zahnpflege und die Anwendung von Deos, um Körpergeruch zu verhindern. Körperpflege beschränkt sich also nicht nur auf die Hautpflege, sondern ist weitaus komplexer und umfangreicher.

Außerdem ist die richtige Körperpflege unglaublich wichtig, um unseren Körper gesund zu halten. Indem wir uns waschen und unsere Haut pflegen, schützen wir sie vor Entzündungen und anderen Hautkrankheiten. Das tägliche Händewaschen, das auch ein Teil der Körperpfleg ist, schützt uns vor ansteckenden Krankheiten, die durch unsaubere Hände über den Mund aufgenommen werden können.

In unserem Onlineshop können Sie eine Vielzahl von Körperpflegeprodukten kaufen, die all diese Bereiche abdecken, um Ihnen eine komplette Körperpflege zu bieten.

Die Körperpflege beginnt mit dem Duschen oder Baden

Die richtige Körperpflege fängt beim Baden oder Duschen an. Hier wird die Haut gereinigt und gleichzeitig gepflegt. Zudem ist dieses Körperpflegeritual des Badens oder Duschen ein wichtiger Moment des Tages, um sich ein bisschen zu verwöhnen und zu entspannen.

Feuchtigkeitspflege

Nach dem Baden oder Duschen ist es wichtig, die Haut vor dem Austrocknen zu schützen und mit der richtigen Feuchtigkeitspflege mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dazu gibt es verschiedene Körperpflegeprodukte wie Bodylotions, Bodycreams, Fluids etc.

Körperpuder

Alternativ zu den Bodylotions etc. kann nach dem Baden oder Duschen auch Körperpuder verwendet werden. Dieses traditionsreiche Körperpflegeprodukt wird hierzulande oft unterschätzt. In anderen Ländern wie Italien hingegen gehört es zum täglichen Körperpflegeritual. Körperpuder spendet der Haut Feuchtigkeit, pflegt sie, macht sie angenehm weich und hält sie trocken was das Schwitzen betrifft. Außerdem verleiht es der Haut einen angenehmen Duft. Körperpuder übernimmt somit die Funktionen von mehreren Körperpflegeprodukten in einem, wie z.B. Deo und Bodylotion.

Hand- und Fußpflege

Zu einer ausgewogenen Körperpflege gehört natürlich auch die Hand- und Fußpflege. Hände und Füße haben oft mit trockener und rissiger Haut zu kämpfen. Da die Haut an Händen und Füßen aber viel dicker beschaffen ist als an anderen Körperstellen und die Haut auch mehr Belastungen und Umwelteinflüssen ausgesetzt ist, benötigen Hände und Füße eine besondere Hautpflege, z.B. in Form von speziellen Cremes.

Deo

Ein angenehmer Körpergeruch ist in unserer Gesellschaft unglaublich wichtig. Deshalb gehört zu einer kompletten Körperpflege auch das Auftragen von Deo, um sich vor unangenehmen Körpergeruch, den Schweiß verursachen kann, zu schützen. Die Deos schützen heutzutage sicher vor Schweißgeruch und das den ganzen Tag lang. Nach dem Baden oder Duschen gehört zu einer kompletten Körperpflege daher auch das Benutzen von Deo. Deos gibt es in allen möglichen Ausführungen, von Deoroller über Deospray bis hin zu Deosticks.

Körperpflege mit Seife

Auch das Händewaschen gehört zur täglichen Körperpflege und ist vor allem sehr wichtig, um uns vor Krankheiten zu schützen. Um Schmutz, Bakterien und Viren effizient von unseren Händen abwaschen zu können, benötigt man eine gute Seife. Aber nicht nur zum Händewaschen eignen sich Seifen. Hochwertige Seifen sind eine echte Alternative zu Duschgel oder Duschmilch. Je nach Hautverträglichkeit kann eine Seife sogar Vorteilhafter als ein Duschgel sein, da sie in einigen Fällen milder sind.

Körperpflege für Baby und Kind

Für die Körperpflege von Baby und Kind gibt es spezielle Körperpflegeprodukte, da die Haut der Kleinen besondere Bedürfnisse hat und sehr empfindlich ist. Für Babys und Kinder sind Körperpuder als Körperpflegemittel ebenso beliebt wie Körperlotionen und Öle.

Auch die Zahnpflege ist Teil der Körperpflege

Zu einer kompletten Körperpflege gehört natürlich auch die Zahnpflege. Unser Mund und die Zähne sind ein wichtiger Teil des Körpers, der vor allem sehr sichtbar ist und deshalb immer gut gepflegt sein sollte. Ein frischer Atem und weiße, gepflegte Zähne sind ein Aushängeschild und daher ein unerlässlicher Bestandteil der täglichen Körperpflege.